25.07.2013 Fieber immer noch da!

Nachdem das Fieber nicht weiter als bis auf 38,3° gesunken und heute morgen dann wieder bis auf 39° hoch gegangen war und Baby zudem in der Nacht zu husten begonnen hatte, beschloss ich, ihn sicherheitshalber einer Ärztin vorzustellen, zumal ja auch das Wochenende vor der Tür stand und ich einen Besuch im Krankenhaus nicht unbedingt für erstrebenswert hielt.

Ergebnis dieses Besuches bei der, meine im Urlaub befindliche Kinderärztin vertretenden, Kinderärztin war, dass es kein Ergebnis gibt. Ja! Baby hat Fieber! Und ja! Babys Hals ist entzündet, aber mehr wissen wir nicht! Falls das Fieber bis morgen früh nicht unter 39° sinke, mögen wir dreimal täglich ein Antibiotikum geben, falls die Entzündung von Bakterien verursacht ist.

Falls! Super! Babys ohnehin noch empfindliche Darmflora auf Verdacht hin mit Antibiotika versauen und nachher ist es eine Virusinfektion! Ich denke nicht, dass ich das tun werde! Jedenfalls nicht, ohne den kleinen Mann vorher noch einmal einem anderen Arzt vorzustellen.

© frhoppe 25.07.2013

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s