21.02.2013 100 Tage!

Gerade eben warst du noch nicht da.
Warst ganz und gar ein Teil von Mama.
Hast sicher in meinem Bauch geruht,
und hast gesammelt all deinen Mut.
 
Draußen wartete Neues auf dich:
Die ganze Welt, und Papa und ich.
Und alle war’n dich zu lieben bereit.
Für jetzt und für immer und alle Zeit.
 
Vor 100 Tagen bist du geboren,
mir ist als hätte ich Wochen verloren.
So jung bist du und doch schon so weit.
Unglaublich wie sehr sie rennt die Zeit.
 
Und doch möchte ich niemals zurück sie drehen,
möchte immer nur weiter vorwärts gehen.
Du entdeckst jeden Tag ein neues Stück Welt
Bist jeden Tag dein eigener Held.
 
Deine Ängste überwindest du jedes Mal wieder,
du ringst jeden Tag neue Zweifel nieder.
Du weißt ganz genau, die Welt wartet auf dich
Die Welt voller Wunder und Lachen und Licht.
 
Vor 100 Tagen bist du geboren,
mir ist als hätte ich Wochen verloren.
So jung bist du und doch schon so weit.
Unglaublich wie sehr sie rennt die Zeit.
 
© frhoppe 21.02.2013
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s